Auto stößt auf Gegenfahrbahn mit LKW zusammen: Fahrer tot

16.06.2020, 06:02 Uhr / Lesedauer: 1 min
Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Ein Autofahrer ist mit seinem Wagen bei Baesweiler nahe Aachen mit einem Lastwagen zusammengestoßen und dabei tödlich verletzt worden. Der 24 Jahre alte Mann aus Heinsberg kam aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn der Bundesstraße 57n und kollidierte dort mit dem Lastwagen, wie die Polizei in der Nacht zum Dienstag mitteilte. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Der 46 Jahre alte Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Ein Sachverständiger wurde beauftragt, den Unfallhergang zu rekonstruieren. Die Bundesstraße war für mehrere Stunden am Montagabend gesperrt.

Weitere Meldungen