Auch Regionalligateam von Fortuna Düsseldorf ohne Zuschauer

11.03.2020, 13:20 Uhr / Lesedauer: 1 min
Eine leere Zuschauertribüne im Stadion in Düsseldorf. Foto: picture alliance / dpa/Symbolbild

Eine leere Zuschauertribüne im Stadion in Düsseldorf. Foto: picture alliance / dpa/Symbolbild

Auch die Regionalligamannschaft von Fortuna Düsseldorf muss das Derby gegen den 1. FC Köln am nächsten Samstag (14.00 Uhr) ohne Zuschauer austragen. Das gab der Club am Mittwoch bekannt. Für die Partie der Regionalliga West im Paul-Janes-Stadion in Düsseldorf wurden mehr als 1000 Zuschauer erwartet.

Weitere Meldungen
Meistgelesen