Angriff auf Jugendliche: 13-Jähriger durch Messer verletzt

16.11.2020, 15:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. Foto: Lino Mirgeler/dpa

Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. Foto: Lino Mirgeler/dpa

Drei 13-Jährige sind am Wochenende in Essen aus einer etwa 15-köpfigen Gruppe von Kindern und Jugendlichen heraus angegriffen worden. Die beiden Gruppen seien sich am Samstag auf einer Fußgängerbrücke begegnet, als es unvermittelt zu einer Attacke auf die 13-Jährigen gekommen sei, berichtete die Polizei Essen am Montag. Dabei habe ein Angreifer ein Messer gezogen und einen der 13-Jährigen an der Hand verletzt. Anschließend flüchtete die Gruppe unerkannt. Ein Rettungswagen brachte den verletzten Jugendlichen in ein Krankenhaus. Die 13-Jährigen schätzten das Alter des Angreifers auf etwa zehn Jahre.

Weitere Meldungen
Meistgelesen