A61 bei Bergheim ab Samstag Richtung Süden gesperrt

16.06.2020, 11:11 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Autobahn 61 wird zwischen Bergheim und Bergheim-Süd in Richtung Koblenz wegen einer Fahrbahnsanierung vollgesperrt. Foto: Thomas Frey/dpa/Archivbild

Die Autobahn 61 wird zwischen Bergheim und Bergheim-Süd in Richtung Koblenz wegen einer Fahrbahnsanierung vollgesperrt. Foto: Thomas Frey/dpa/Archivbild

Die Autobahn 61 wird am Wochenende zwischen Bergheim und Bergheim-Süd in Richtung Koblenz wegen einer Fahrbahnsanierung vollgesperrt. Die Maßnahme soll am Samstag um Null Uhr beginnen und bis voraussichtlich Mitte August dauern, wie der Landesbetrieb Straßen.NRW am Dienstag ankündigte. Danach werde für weitere vier Wochen nur eine Fahrspur zur Verfügung stehen. Die Autobahn wird stark von Lastwagen genutzt, die laut Straßen.NRW Schäden an der Betonfahrbahn verursachen. Die Baustelle solle großräumig umfahren werden. Umleitungen würden ausgeschildert.

Weitere Meldungen