Die Autobahnpolizei rückt aus, als es am Donnerstag einen schweren Unfall auf der A2 gibt, bei dem unter anderem drei Frauen aus Kamen verletzt werden. © picture alliance/dpa
Polizei

Verdacht fällt auf ein Überraschungs-Ei – Frau rennt schreiend durch die Nacht

Eine absonderliche Szene beobachteten Nachbarn in der Nacht zu Sonntag in Menden: Eine Frau traktierte eine Haustür und rannte schreiend durch die Nacht. Die Polizei fand bei ihr ein verdächtiges Überraschungs-Ei.

Ein nicht gerade alltägliches Verhalten legte eine 44-jährige Frau in der Nacht zu Sonntag im Bereich der Balver Straße in Menden an den Tag. Die alarmierte Polizei griff die bereits aktenkundige Person auf.

Frau verhält sich aggressiv gegen Polizei

Cannabis und Tütchen mit anderen Substanzen

Über den Autor
Redakteur
Geboren 1972 in Schwerte. Leidenschaftlicher Ruhrtaler. Mag die bodenständigen Westfalen. Jurist mit vielen Interessen. Seit mehr als 25 Jahren begeistert an lokalen Themen.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.