Emrison Krasniqi (31) sieht seine berufliche Zukunft in Lünen. Er steigt als neuer Pächter eines bekannten Lokals in der Lüner Innenstadt ein.
Emrison Krasniqi (31) sieht seine berufliche Zukunft in Lünen. Er steigt als neuer Pächter eines bekannten Lokals in der Lüner Innenstadt ein. © Quiring-Lategahn
Eröffnung

Neustart im Traditionslokal in Lüner City: Pächter setzt auf Bewährtes

Stammgäste haben es herbeigesehnt: Ein Traditionslokal in der Lüner City öffnet wieder seine Türen. Nach kurzzeitiger Schließung steigt ein neuer Pächter ein - mit altbekannter Unterstützung.

Es gibt sie noch, die guten Nachrichten in der von der Corona-Pandemie überschatteten Zeit. Ende August musste das Restaurant Akropolis nach 24 Jahren seine Türen schließen. Jetzt gehen die Lichter wieder an. Emrison Krasniqi (31) aus Rheine sieht seine berufliche Zukunft in dem griechischen Lokal am Christinentor 3.

Neue Fischgerichte auf der Speisekarte

Bauverein ist Eigentümer der Immobilie

Über die Autorin
Lünen ist eine Stadt mit unterschiedlichen Facetten. Nah dran zu sein an den lokalen Themen, ist eine spannende Aufgabe. Obwohl ich schon lange in Lünen arbeite, gibt es immer noch viel zu entdecken.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.