Das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Lünen braucht mehr Raum. Sowohl innen als auch außen.
Das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Lünen braucht mehr Raum. Sowohl innen als auch außen. © Foto: Goldstein (A)
Schulentwicklung

Enge am Lüner Stein-Gymnasium: So viel Fläche sollte jeder Schüler haben

Am Stein-Gymnasium ist es eng, auch auf dem Schulhof. Und es wird enger, wenn der G9-Jahrgang in fünf Jahren kommt. Wie viel Schulhoffläche ein Schüler braucht, ist genau vorgeschrieben.

Lünens Traditions-Gymnasium, das den Namen des preußischen Staatsreformers Freiherr-vom-Stein trägt, blickt auf 114 Jahre Schulgeschichte zurück. 1931 zog es in das architektonisch herausragende Gebäude an der Friedenstraße. Zu dem denkmalgeschützten Bauensemble gehört die Direktorenvilla mit elf Zimmern auf 320 Quadratmetern. Sie war einst für den Schulleiter gebaut worden. Heute steht das herrschaftliche Gebäude leer, umgeben von 800 Quadratmetern Garten.

Garten der Villa soll Schulhof werden

Aufteilung des Gartens wird untersucht

Über die Autorin
Lünen ist eine Stadt mit unterschiedlichen Facetten. Nah dran zu sein an den lokalen Themen, ist eine spannende Aufgabe. Obwohl ich schon lange in Lünen arbeite, gibt es immer noch viel zu entdecken.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.