Corona-Ausbruch: Lüner St. Marien Hospital muss eine Station schließen

Ein Klinik-Beschäftigter legt Schutzkleidung an.
Klinik-Beschäftigte müssen bei Corona-Fällen Schutzkleidung anlegen (Symbolbild). Im St. Marien Hospital ist eine Station nach einem Covid-Ausbruch geschlossen worden. © picture alliance/dpa
Lesezeit