Der kleine Siebenschläfer möchte dem Mond gerne Gute Nacht sagen.
Der kleine Siebenschläfer möchte dem Mond gerne Gute Nacht sagen. © Kerstin Schoene
Lese-Ecke

Buchtipp: Geschichten vom kleinen Siebenschläfer, auch zur Adventszeit

Der kleine Siebenschläfer ist der Held einiger Kinderbücher. Eines ist eine Gute-Nacht-Geschichte und außerdem gibt es in der Reihe ein Buch mit 24 Geschichten für die Adventszeit.

Die Sache mit dem Einschlafen ist in vielen Familien nicht so einfach. Oft wollen sich die Kleinen nicht mit nur einer Gute-Nacht-Geschichte zufrieden geben. Eine zauberhafte Geschichte ist die von Sabine Bohlmann erdachte vom kleinen Siebenschläfer, der auch ein besonderes Ritual fürs Zu-Bett-Gehen hat. Jeden Abend sagt der kleine Siebenschläfer Gute Nacht zu seiner Mama, seinem Papa und zum großen, hellen Mond, der Nacht für Nacht in seine Höhle scheint. Doch, so laut er auch ruft, der Mond antwortet ihm nie.

Kuschelige Vorlesestunden

Mehr Inhalte exklusiv für junge Familien

Stadtmaus besucht Haselmaus

Unsere Expertin

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
Beate Rottgardt, 1963 in Frankfurt am Main geboren, ist seit 1972 Lünerin. Nach dem Volontariat wurde sie 1987 Redakteurin in Lünen. Schule, Senioren, Kultur sind die Themen, die ihr am Herzen liegen. Genauso wie Begegnungen mit Menschen.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.