Biogas: Stadtwerke Lünen nicht von EEG betroffen - neuer Invest in Velen

Tonnenweise Mais wird Jahr für Jahr zur Biogasanlage der Stadtwerke-Tochter Bioenergie Lünen transportiert, wie hier nach der Ernte im Herbst 2021. Der Wegfall der EEG-Umlage hat auf das Lüner Unternehmen keine direkten Auswirkungen, denn gefördert wird die Anlage ohnehin nicht.
Tonnenweise Mais wird Jahr für Jahr zur Biogasanlage der Stadtwerke-Tochter Bioenergie Lünen transportiert, wie hier nach der Ernte im Herbst 2021. Der Wegfall der EEG-Umlage hat auf das Lüner Unternehmen keine direkten Auswirkungen, denn gefördert wird die Anlage ohnehin nicht. © Goldstein
Lesezeit

Bislang keine EEG-Förderung für Lüner Biogas

Investition in insolvente Biogasanlage