ETuS/DJK Schwerte ließ der Reserve des Lüner SV keine Chance. © Günther Goldstein
Fußball-Bezirksliga

Lüner SV II geht unter – Amateurfußball-Legende trifft bei Kantersieg des ETuS/DJK Schwerte

Für den Lüner SV II gehen langsam die Lichter aus. Gegen den ETuS/DJK Schwerte gab es eine 1:9-Heimklatsche. Die Gäste kämpfen sich dagegen mit prominenter Hilfe aus dem Tabellenkeller.

Abstiegskampf pur gab es am Sonntagnachmittag auf der Kampfbahn Schwansbell – zumindest 20 Minuten lang. Danach kannte das Kellerduell zwischen dem Lüner SV II und dem ETuS/DJK Schwerte nur noch eine Richtung und endete schließlich in einem Debakel für den Tabellenletzten aus Lünen. Beim Gast feierte dagegen eine Schwerter Legende ihr Comeback im überkreislichen Fußball und krönte es gleich mit einem Doppelpack.

Lüner SV II beendet die Partie mit acht Spielern

Über den Autor

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.