Fußball-Vorbereitung

Lüner SV bittet zum Westfalenliga-Duell, VfB Lünen steht vor großer Herausforderung

Erst seit wenigen Tagen sind die Teams wieder auf dem Fußballplatz. Doch schon jetzt stehen die ersten Testspiele auf dem Programm. Wir geben einen Überblick.
Sowohl die SG Gahmen (blaue Trikots) als auch der VfB Lünen stehen vor ihren ersten Testspielen der Wintervorbereitung. © Günther Goldstein

Das neue Jahr ist kaum eine Woche alt, da bitten einige Trainer ihre Spieler schon zu den ersten Testspielen auf den Rasen. Neben dem Lüner SV offenbaren auch die SG Gahmen und der VfB Lünen ihre Frühstart-Qualitäten. Aber auch ein C-Ligist kehrt schon wieder in den Spielbetrieb zurück. Wir haben einen Blick auf den Testspiel-Plan für die nächsten Tage geworfen:

Sonntag, 9. Januar:

  • TSC Brambauer (Kreisliga C4 Dortmund) – Gurbet Spor Bergkamen (Kreisliga D2 Unna-Hamm), Anstoß: 14.30 Uhr
  • Lüner SV (Westfalenliga 1) – Spvg. Hagen 1911 (Westfalenliga 2), Anstoß: 14.30 Uhr

Mittwoch, 12. Januar:

  • TSC Brambauer – Türkspor Dortmund II (Kreisliga B3 Dortmund), Anstoß: 19 Uhr
  • SG Gahmen (Kreisliga A2 Dortmund) – SV Brackel (Landesliga 3), Anstoß: 19 Uhr

Donnerstag, 13. Januar:

  • TuS Wiescherhöfen (Landesliga 4) – VfB Lünen (Kreisliga A2 Dortmund), Anstoß: 19.45 Uhr

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.