Der Unnaer Profitrainer Marco Antwerpen war zu Gast beim Hellweger Anzeiger und hat sich unter anderem zur Causa Markus Anfang geäußert.
Der Unnaer Profitrainer Marco Antwerpen war zu Gast beim Hellweger Anzeiger und hat sich unter anderem zur Causa Markus Anfang geäußert. © Timo Janisch
Impfpass-Affäre

Unnaer Trainer Marco Antwerpen über Markus Anfang: „Ist seiner Verantwortung nicht gerecht geworden“

Der inzwischen ehemalige Trainer von Werder Bremen, Markus Anfang, soll gefälschte Impfzertifikate benutzt haben. Der Unnaer Trainer Marco Antwerpen hat sich zu der Causa zu Wort gemeldet.

Es war die Nachricht des vergangenen Fußball-Wochenendes: Markus Anfang steht im Verdacht, gefälschte Corona-Impfzertifikate benutzt zu haben. Nachdem öffentlich wurde, dass die Staatsanwaltschaft gegen den Fußballtrainer ermittelt, ist dieser von seinem Trainerposten beim Zweitligisten Werder Bremen zurückgetreten. Inzwischen erhärtet sich der schwerwiegende Verdacht gegen Anfang. Sein Trainerkollege Marco Antwerpen aus Unna, Coach des Drittligisten 1. FC Kaiserslautern, hat sich im Interview mit der Sportredaktion zu dem Thema geäußert.

Markus Anfang „hat Sachen gemacht, die sich nicht gehören“

Marco Antwerpen steht Impfpflicht aufgeschlossen gegenüber

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1992. Geboren und aufgewachsen in Unna. Kennt den Kreis Unna wie seine Westentasche, hat in seinem Leben aber noch nie eine Weste getragen. Wollte schon als Kind Sportreporter werden und schreibt seit 2019 für Lensing Media über lokale Themen - auch über die Kreisgrenzen hinaus.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.