Das war‘s: Kai Harbach ist nicht länger Trainer der Königsborner Handballdamen. Er trat am Montagabend von seinem Amt zurück. © Michael Neumann
Handball

Sofortiger Rücktritt! Kai Harbach ist nicht mehr Trainer der Königsborner Handballerinnen

Nach der peinlichen Niederlage am Samstag hatte er genug gesehen: Kai Harbach nahm den durch die Pleite gegen Lumdatal besiegelten Abstieg aus der 3. Liga zum Anlass, als Trainer des KSV zurückzutreten.

Die Wege des Handball-Drittligisten Königsborner und ihrem Trainer Kai Harbach trennen sich mit sofortiger Wirkung. Das verkündete der Coach im Gespräch mit der Sportredaktion.

Harbach: „Ich war drei Jahre lang jeden Tag in der Halle“

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.