RWU-Coach Sebastian Eckei will von seiner Mannschaft Leidenschaft sehen.
RWU-Coach Sebastian Eckei will von seiner Mannschaft Leidenschaft sehen. © Neumann
Fußball

RW Unna mit forschen Tönen: Coach Sebastien Eckei verrät, wie er den Königsborner SV besiegen will

In der ersten Runde des Kreispokals hatte RW Unna mit Gurbet Spor Bergkamen keine Schwierigkeiten und siegte zweistellig. In Runde zwei wartet nun ein größeres Kaliber. Der Trainer hat einen Plan für das Spiel.

Anders als in der ersten Pokalrunde gegen den C-Ligisten Gurbet Spor Bergkamen gehen die Fußballer von A-Ligist Rot-Weiß Unna in der zweiten Runde nicht als Favorit, sondern als klarer Außenseiter ins Rennen. Gegner im ETS Stadion Süd am Dienstagabend ist Landesligist der Königsborner SV (Anstoß: 19 Uhr).

RW Unna hat einige angeschlagene Spieler

Über den Autor

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.