Kreisliga-Staffeln eingeteilt: Überraschung in der A1 - TIU Rünthe feiert Klassenerhalt

Redakteur
Der SSV Mühlhausen II und GS Cappenberg spielen auch in der neuen Saison weiterhin in der Kreisliga A2 Unna-Hamm. © Schürmann
Lesezeit

Die Staffeleinteilungen des Fußball-Kreises Unna/Hamm sind raus. Dabei gibt es einige Überraschungen – und auch eine konsequente Entscheidung, die den A-Kreisligsiten SV Frömern hart trifft.

Der Fröndenberger A-Kreisligist muss wie bereits vermutet in der neuen Saison nämlich die Staffel wechseln. Als unfairstes Team der abgelaufenen Saison in der Kreisliga A2 laufen die Frömeraner eine Spielzeit lang in der Hammer Gruppe A1 auf, was neben weiten Anfahrtswegen auch ein geringeres Zuschauerinteresse mit sich bringen wird. Die Derbys gegen den SV Bausenhagen und den SV Langschede fallen weg. Die beiden Aufsteiger TuS Niederaden und PSV Bork wurden erwartungsgemäß in die A2 eingruppiert.

TIU Rünthe schafft im Nachhinein den Klassenerhalt

Jubel hingegen bei TIU Rünthe. Der Bergkamener Verein, der sich eigentlich schon mit dem Abstieg in die Kreisliga C abgefunden hatte, bleibt B-Ligist. Der Hintergrund: Die Dritte des TuS Uentrop zieht sich freiwillig aus dieser Klasse zurück in die C-Kreisliga, sodass nachträglich ein Platz freigeworden ist.

Sport TV

Freiwillig in die Kreisliga D wechselt auch der Königsborner SV III. Zudem hat sich die SG Isenbeck Hamm mittlerweile aufgelöst, sodass der VfL Kamen III nachträglich in den Genuss des Aufstiegs in die C-Liga kommt. Andere Vereine wie der SVE Heessen IV wollten diese Option nicht wahrnehmen und bleiben in der D-Liga.

Kreisliga A1:

Hammer SpVg 2 (Absteiger aus BL)

VfL Mark

SVF Herringen

TuS Uentrop

TSC Hamm

TuS Germ. Lohauserholz 2

Westfalia Rhynern 2

TuS 1859 Hamm (Aufsteiger)

SV Frömern (Wechsel aus der A2)

Eintracht Werne

IG Bönen 2 (Aufsteiger)

BV 09 Hamm

SpVg Bönen

Hammer SC

1. FC Pelkum

TuS Uentrop 2

Kreisliga A2:

TSC Kamen (Absteiger aus BL)

Kamener SC

GS Cappenberg

SV Bausenhagen

SV Langschede

SuS Oberaden

Westf. Wethmar 2

TuS Niederaden (Aufsteiger)

TuRa Bergkamen

FC Overberge

BR Billmerich

PSV Bork (Aufsteiger)

SSV Mühlhausen 2

SuS Kaiserau 2

BSV Heeren

RW Unna

Kreisliga B1:

TuS Wiescherhöfen 2 (Absteiger)

SV Stockum (Absteiger)

SG Bockum-Hövel 2

Yunus Emre HSV

VfL Mark 2

Germ. Flierich-Lenningsen

TSC Hamm 2

BV 09 Hamm 2

SpVg Bönen 2

SVE Heessen 2

SVF Herringen 2

SSV Hamm

TIU Rünthe (Wechsel aus B2)

VfK Nordbögge

SVE Heessen 3 (Aufsteiger)

SG Bockum-Hövel 3 (Aufsteiger)

Kreisliga B2:

GS Cappenberg 2

SG Massen 2

VfK Weddinghofen (Absteiger)

SC Fröndenberg-Hohenheide

TSC Kamen 2 (Absteiger)

Kamener SC 2

VfL Kamen 2 (Absteiger)

SuS Oberaden 2

SuS Rünthe

Königsborner SV 2

SV Afferde (Aufsteiger)

SuS Lünern

TuS Hemmerde

Holzwickeder SC 3

SuS Kaiserau 3

BSV Heeren 2 (Aufsteiger)

Kreisliga C1:

TuS Uentrop 3 (freiwilliger Abstieg)

SSV Hamm 2

SG Bockum-Hövel 4

VfL Mark 3

Eintracht Werne 2

FC Overberge 3

SuS Rünthe 2 (Wechsel aus Staffel C2)

GS Bergkamen 2 (Aufsteiger)

Hammer SC 2

VfK Nordbögge 2

Hammer SC 3

TuS Wiescherhöfen 3

TuS Germ. Lohauserholz-D. 3

SV Stockum 2

TuS 1859 Hamm 2

1. FC Pelkum 2 (Aufsteiger)

Die dritte Mannschaft des VfL Kamen spielt künftig in der Kreisliga C. © VfL

Kreisliga C2:

VfL Kamen 3 (Aufsteiger)

FC Overberge 2

SV Frömern 2

SG Massen 3

RW Unna 2

SV Langschede 2

Westfalia Wethmar 3

SuS Oberaden 3 (Aufsteiger)

Holzwickeder SC 4

TuRa Bergkamen 2

PSV Bork 2

Romania Unita (Aufsteiger)

SV Bausenhagen 2

TSC Kamen 3

BR Billmerich 2 (Aufsteiger)

GS Bergkamen (Austeiger)

Kreisliga D1:

BV 09 Hamm 3 (Absteiger)

BV 09 Hamm 4 (neu)

SKC Maroc Hamm (Absteiger)

FC Hamm

FC Internationale Hamm

FC Pelkum 3

SVE Heessen 4

SSV Hamm 3 (neu)

SVF Herringen 3 (neu)

Eintracht Werne 3 (neu)

Yunus Emre HSV 2

TuS Germ. Lohauserholz-D. 4 (9er)

Kreisliga D2:

Königsborner SV 3 (freiwilliger Abstieg)

BSV Heeren 3

Germ. Flierich-Lenningsen 2

IG Bönen 3 (neu)

SV Afferde 2

TuS Hemmerde 2

SuS Lünern 2

SV Frömern 3

TIU Rünthe 2 (neu)

TuS Niederaden 2

Holzwickeder SC 5 (neu)

SC Fröndenberg-Hohenheide 2 (neu)

Frauen Kreisliga A:

Hammer SC

Königsborner SV

FC Pelkum

Kamener SC

Holzwickeder SC

TuS Germ. Lohauserholz-D 2

VfK Nordbögge (9er)

VfL Kamen

SuS Rünthe

BSV Heeren 2

SG Massen

SG Bockum-Hövel (neu)

SV Frömern (9er)

BR Billmerich (neu)

SVE Heessen (neu)

Hammer SpVg ohne Wertung (steigt erst im Laufe der Saison ein)