Königsborner-SV-Trainer Andreas Feiler nach Remis kritisch: „Wir müssen uns auch quälen wollen“

Redakteur
Andreas Feiler, Trainer des Königsborner SV, war am Sonntag so gar nicht zufrieden mit der Vorstellung seiner Mannschaft gegen den SV Horst-Emscher.
Andreas Feiler, Trainer des Königsborner SV, war am Sonntag so gar nicht zufrieden mit der Vorstellung seiner Mannschaft gegen den SV Horst-Emscher. © Thorsten Teimann
Lesezeit