Unnas Robin Czaja (r.) - hier mit Heerens Nils Hilbk Kortenbruck (l.) - begrüßt in der neuen Saison einen weiteren Spieler aus Mühlhausen in seinem RWU-Team. © Michael Neumann
Fußball

Der nächste Mühlhausener kommt: RW Unna entwickelt sich zur kleinen SSV-Filiale

Der Traditionsverein RW Unna präsentiert den zweiten Neuzugang. Und auch der Spieler kommt wie Dennis Alekseew zuvor vom Ligarivalen SSV Mühlhausen II.

Der Fußball-A-Kreisligist RW Unna und Neu-Trainer Sebastian Eckei möchten mit einem 24er-Kader in die neue Saison in der Staffel 2 gehen. Dazu hat der Verein mit Dennis Alekseew den ersten Neuzugang vom Ligarivalen SSV Mühlhausen II geholt. Und von dort kommt nochmals Verstärkung in die Kreisstadt.

Christian Hackmann spielt auf der linken Abwehrposition

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.