Trainer Alexander Hennig vom VfL Kamen II (Mitte) freut sich über Verstärkung in der Offensive. © Michael Neumann
Fußball

VfL Kamen II landet Super-Coup: Offensiv-Dribbler kommt

Der A-Kreisligist VfL Kamen II hat das Training wieder aufgenommen. Das große Ziel bleibt der Klassenerhalt - jetzt mit einem neuen Offensiv-Dribbler.

Noch ist Polen nicht verloren, wird in der Nationalhymne des deutschen Nachbarlandes die große Hoffnung aus fast ausweglosen Situationen beschrieben. Ganz so aussichtslos sieht es indes bei der Reserve des VfL Kamen nicht aus. Mit acht Punkten rangieren die Sesekestädter zwar auf dem vorletzten Tabellenplatz der A2, aber sehen bei nur vier Punkten Rückstand noch das rettende Ufer. Ein kreisbekannter Offensiv-Dribbler verstärkt jetzt die Truppe.

Alexander Hennig möchte Klassenerhalt aus eigener Kraft schaffen

Über den Autor
Redakteur
67er Jahrgang aus dem Herzen Westfalens. Lokaljournalist durch und durch, seit über 25 Jahren mit dem geschärften Blick auf das Sportgeschehen zwischen Lippe und Ruhr.
Zur Autorenseite
Thorsten Teimann

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.