VfL-Chef Westermann zu den Sperrungen: „Wir dürfen uns nicht gegenseitig beschimpfen!“

Peter Westermann war von der Liveübertragung enttäuscht. © FLVW
Lesezeit