Kim Denninghaus © Reith
Fußball

KSC-Stütze lässt seine Zukunft nach verpasstem Aufstieg offen

Es war eine bittere Woche. Erst verlor der Kamener SC mit 0:5 gegen den VfL Kamen und dann mit 2:8 nach Hin- und Rückspiel gegen den SC Halle. Ein Oldie des KSC muss das erstmal „sacken lassen“.

Als Team spielte der Kamener SC eigentlich eine richtig gute Saison und wurde frühzeitig Meister der Kreisliga A2 Unna-Hamm. In den entscheidenden Spielen um den Bezirksligaaufstieg versagten der Mannschaft dann allerdings die Nerven. Nun lässt ein Oldie der Mannschaft seine Zukunft offen.


Über den Autor

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.