Ein Duo sagt Ade: Ramona Schnatmann und Andre Freitag wurden beim BSV Heeren verabschiedet. © Knapp
Fußball

Abschied zweier Urgesteine beim BSV Heeren: Ramona Schnatmann und Andre Freitag sagen Tschüss

Der Mädchen- und Frauenfußball hat beim BSV Heeren einen großen Stellenwert. Mit diesem Bereich sind seit vielen Jahren einige Namen fest verbunden, aber zwei davon haben sich nun verabschiedet.

Beide Namen sind mit dem Frauenfußball beim BSV Heeren eng verbunden und kaum wegzudenken. Nun haben sich die beiden Protagonisten stilvoll von ihren Freunden, ehemaligen Mitspielern und Trainern verabschiedet. Ramona Schnatmann und Andre Freitag prägten den Frauen- und Mädchenfußball beim BSV Heeren in den vergangenen zehn Jahren mehr als jeder andere. Während Schnatmann bereits seit 2010 das blau-gelbe Trikot trug und dort unter anderem in der Westfalenliga auflief, kam Freitag 2012 als Trainer hinzu.

Ramona Schnatmann fand beim BSV Heeren die große Liebe

Über den Autor

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.