Mitten in der Nacht verlängerte jetzt ein Spieler des Holzwickeder SC seinen Vertrag. © Franziska Gabbert/dpa
Fußball

Nächtliche Ruhestörung: HSC-Kicker verlängert um 2.30 Uhr

Eine Ruhestörung beim Holzwickeder SC rief jetzt Begeisterung hervor. Ein Spieler hat mitten in der Nacht um 2.30 Uhr verlängert.

Das gibt es auch nicht alle Tage: Tim Harbott, Sportlicher Leiter des Holzwickeder SC, wurde am Sonntagmorgen aus dem Schlaf gerissen. Doch die nächtliche Ruhestörung hatte etwas Positives: Ein Spieler hat verlängert.

In Holzwickede ist viel Bewegung: Tim Harbott telefoniert in diesen Tagen viel, meist mit Spielern. Es geht immer darum, die Akteure vom HSC und vor allem vom Bleiben zu überzeugen. Das gelingt nicht immer wie beim Beispiel von Nico Berghorst, aber immer öfter – und zwar rund um die Uhr.

Per WhatsApp kam die Zusage für die neue Saison

„Die jüngste Verlängerung habe ich nachts um 2.30 Uhr klargemacht“, lacht Harbott. Da erhielt er die WhatsApp-Nachricht von Lennart Uedickhoven, der kurz mitteilte, dass er bleibt. Da hatte sich das Wachwerden für Harbott also gelohnt.

Marcel Duwe und Lennart Uedickhoven tragen auch in der neuen Spielzeit das Trikot des Holzwickeder SC. © HSC © HSC

Und Uedickhoven war ganz bestimmt nicht in der Disco oder mit Freunden einen drauf machen – das geht in Corona-Zeiten auch gar nicht. Harbott erklärt: „Lennart ist Krankenpfleger und muss auch nachts arbeiten. Der hat in einer Pause oder nach Feierabend schlicht und einfach mal eben seine Zustimmung verschickt.“

Der Sportliche Leiter nimmt’s seinem Spieler nicht krumm, freut er sich doch geraden in diesen stürmischen Tagen über jede positive Rückmeldung aus der Mannschaft. Und dazu zählt auch, dass Marcel Duwe in der neuen Saison das Trikot des Holzwickeder SC trägt. Die Info kam aber tagsüber.

Über den Autor
Redaktion Lokalsport
67er Jahrgang aus dem Herzen Westfalens. Lokaljournalist durch und durch, seit über 25 Jahren mit dem geschärften Blick auf das Sportgeschehen zwischen Lippe und Ruhr.
Zur Autorenseite
Thorsten Teimann

Unna am Abend

Täglich um 18 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.