HSC-Neuzugang Leon Gensicke spricht im Kurz-Interview über seine Ambitionen. © Screenshot
Fußball

HSC-Neuzugang Leon Gensicke im Video-Interview: „Die Oberliga wird ein Haifischbecken werden“

Ab der kommenden Spielzeit geht Leon Gensicke für den Holzwickeder SC auf Torejagd. Im Kurzinterview spricht der Neuzugang über den Wechsel, seine Ambitionen - und seine Verletzungshistorie.

Der Holzwickeder SC rüstet personell auf. Am Dienstagabend tütete der Fußball-Oberligist die Verpflichtung von Angreifer Leon Gensicke final ein. Der 24-Jährige kommt vom ehemaligen Bundesligisten und Oberliga-Konkurrenten SG Wattenscheid in die Emschergemeinde und will den Angriff des HSC mit seiner Flexibilität und Beidfüßigkeit bereichern.

Im Video-Interview spricht der Neuzugang, der den künftigen HSC-Coach Marc Woller bereits aus der gemeinsamen Zeit bei Westfalia Rhynern kennt, über seinen Wechsel, die Ambitionen mit dem HSC in der kommenden Saison – und verrät, warum er nach einer schwerwiegenden Verletzung noch stärker zurückgekommen ist.

Über den Autor
2014 als Praktikant in der Sportredaktion erstmals für Lensing Media aufgelaufen – und als Redaktionsassistent Spielpraxis gesammelt. Im Oktober 2017 ablösefrei ins Volontariat gewechselt und im Anschluss als Stammspieler in die Mantel-Redaktion transferiert. 2021 dann das Comeback im Sport, bespielt hauptsächlich den Kreis Unna.
Zur Autorenseite
Marc-André Landsiedel
Lesen Sie jetzt