Marcel Duwe und der Holzwickeder SC hatten im heimischen Montanhydraulikstadion gegen die SG Wattenscheid mit 1:3 das Nachsehen.
Marcel Duwe und der Holzwickeder SC hatten im heimischen Montanhydraulikstadion gegen die SG Wattenscheid mit 1:3 das Nachsehen. © Neumann
Fußball

Erst kein Glück, dann auch noch Verletzungspech: Holzwickeder SC verliert gegen Wattenscheid

Der Holzwickeder SC bleibt auch im zweiten Heimspiel ohne Erfolgserlebnis. Gegen den Ex-Bundesligisten war am Sonntag mehr drin. Zu allem Überfluss verletzt sich ein wichtiger Spieler.

Gegen den Ex-Bundesligisten SG Wattenscheid muss sich der Holzwickeder SC am Sonntag im heimischen Stadion geschlagen geben. Die Gäste präsentierten sich in der entscheidenden Phase einfach cleverer als das Woller-Team. Ein Angreifer des HSC wird zur tragischen Figur.

Über den Autor

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.