Nach Niederlage und Trainerwechsel: Schlusslicht Frömern plant „eine Siegesserie“

Freier Mitarbeiter
Sebastian Kurt (r.), hier zusammen mit Nils Martello, ist neuer Trainer beim SV Frömern. © Stemke
Lesezeit