Spieler standen schon unter der Dusche: FCO-Sportchef rechtfertigt Einspruch nach Regenschlacht

Freier Mitarbeiter
Das Kreisligaspiel zwischen BR Billmerich und FC Overberge soll am Sonntag in der Halbzeitpause zunächst abgebrochen, dann aber doch wieder angepfiffen worden sein. Einige Spieler des FCO standen bereits unter der Dusche. Auch deshalb legte der FCO Einspruch ein.
Das Kreisligaspiel zwischen BR Billmerich und FC Overberge soll am Sonntag in der Halbzeitpause zunächst abgebrochen, dann aber doch wieder angepfiffen worden sein. Einige Spieler des FCO standen bereits unter der Dusche. Auch deshalb legte der FCO Einspruch ein. © Michael Neumann
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Fußball Keine Stollenschuhe? BR Billmerich reagiert mit Ironie und Unverständnis auf Overberger Einspruch

Fußball Fünferpack macht Kicker aus der Kreisliga C zum Spieler des Spieltages

Fußball Regenschlacht im Billmericher Waldstadion − FC Overberge spricht von „Wettbewerbsverzerrung“

Auch SuS Oberaden III hatte im Waldstadion mit „Sumpflöchern“ zu kämpfen

Spieler des FC Overberge gingen in der Halbzeit samt Trikot und Hose duschen

BR Billmerich – FC Overberge 4:1