Mit neuem Sport-Chef zurück zum Erfolg. Der HC TuRa Bergkamen muss möglichst rasch mit den Herren und den Damen die Kurze kriegen.
Mit neuem Sport-Chef zurück zum Erfolg. Der HC TuRa Bergkamen muss möglichst rasch mit den Herren und den Damen die Kurze kriegen. © Neumann
Handball

HC TuRa Bergkamen stellt neuen Sportlichen Leiter vor – er ist ein alter Bekannter

Der HC TuRa Bergkamen muss sportlich die Kurve kriegen. Deshalb wurde ein neuer Sport-Chef installiert. Der spielte für den Verein bereits zu Erstliga-Zeiten.

Der HC TuRa Bergkamen ist mehr schlecht als recht in die neue Oberliga-Saison gestartet. Die Handballerinnen verfügen nach drei Spielen gerade einmal über einen Zähler und stehen am Ende der Vorrunde. Nicht wesentlich besser stehen die Herren da, die aber schon ein Spiel gewonnen haben. Mit einem neuen Sport-Chef will der Klub die Kurve kriegen.

Holger Schöße spielte lange für den HC TuRa Bergkamen

Verstärkung für die Oberliga-Herren in Sicht

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.