Fünf Verletzte bei Unfall auf der A2 bei Bergkamen

Unfall

Auf der A2 bei Bergkamen sind am Freitagnachmittag bei einem schweren Verkehrsunfall fünf Menschen schwer verletzt worden. Die Vollsperrung Richtung Hannover ist inzwischen aufgehoben.

Kreis Unna

, 26.07.2019 / Lesedauer: 2 min
Fünf Verletzte bei Unfall auf der A2 bei Bergkamen

Bei einem Verkehrsunfall auf der A2 in Höhe Bergkamen sind fünf Menschen verletzt worden. © Michael Neumann

Ein Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen in Höhe Bergkamen sorgte am Freitagnachmittag für eine kurzfristige Sperrung der A2 in Fahrtrichtung Hannover. Fünf Beteiligte wurden verletzt, vier von ihnen zur Versorgung in umliegende Krankenhäuser gefahren. Zunächst führte die Polizei den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei. Gegen 16.30 Uhr gab sie die Richtungsfahrbahn wieder vollständig frei, sodass sich auch der Rückstau schnell auflöste.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Elektroautos in Fahrschulen

E-Mobilität ist in Fahrschulen im Kreis Unna noch nicht angekommen

Meistgelesen