Lkw-Unfall auf der A1 Höhe Unna-Massen

Unfall auf A1

Bei dem Unfall auf der A1 Richtung Bremen, an dem zwei Lkw beteiligt gewesen sind, war ziemlich viel Glück im Spiel.

Holzwickede, Unna, Fröndenberg, Bergkamen

, 22.10.2018, 15:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lkw-Unfall auf der A1 Höhe Unna-Massen

Angesichts des verformten Führerhauses, hatte der Lkw-Fahrer Glück, mit einer verhältnismäßig leichten Verletzung davonzukommen.

Auf der A1 in Richtung Bremen hat es am Nachmittag in Höhe der Straße „Zum Schanzengraben“ einen Lkw-Unfall gegeben. Nach ersten Angaben sind zwei Lkw beteiligt, der Verkehr fließt derzeit zweispurig an der Unfallstelle vorbei. Ein Kraftfahrer, der mit seinem Gespann aus Polen auf der rechten Spur der A1 in Richtung Bremen unterwegs gewesen war, muss nach ersten Angaben wohl übersehen haben, dass ein Lkw vor ihm – ebenfalls aus Polen – verkehrsbedingt abbremsen musst. Er fuhr auf den Vordermann auf. Dabei zog sich der Fahrer des auffahrenden Lkw, nach Angaben der Polizei, leichte Verletzungen zu, er wurde in ein Unnaer Krankehaus gebracht. Sein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und wird derzeit von einem Abschleppunternehmen geborgen. Dabei kommt es zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Der vordere Lkw konnte – trotz der Beschädigungen – die Fahrt eigenständig fortsetzen, der Fahrer wurde demnach nicht verletzt. Dennoch entstand durch den Unfall ein Rückstau, der sich jedoch alsbald auflösen dürfte, zumal die Aufräumarbeiten rasch vorankommen und die Unfallstelle wohl in Kürze wieder für den Verkehr freigegeben werden kann.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Digitalisierung
(K)ein großer Wurf: Warum Schulen für die Digitalisierung einen langen Atem brauchen
Hellweger Anzeiger Altschuldenfonds
Kämmerer: Schuldenerlass für Kommunen ist keine Bewährung für Straftäter
Hellweger Anzeiger Haushalt verabschiedet
CDU und FDP im Angriffsmodus: So leidenschaftlich war die Haushaltsdebatte im Kreistag
Hellweger Anzeiger Nach Räumung
„Kiki Island“: Zwölfjähriger soll Bombendrohung gegen Indoor-Spielhalle verschickt haben