Coronavirus erreicht Märkisches Berufskolleg in Unna

dzCorona-Pandemie

Im Kreis Unna sind wieder mehr Menschen aktuell mit dem Coronavirus infiziert. 64 Fälle meldete der Kreis an diesem Mittwoch, acht mehr als tags zuvor. Auch eine Berufsschule ist betroffen.

Kreis Unna

, 16.09.2020, 16:24 Uhr / Lesedauer: 1 min

Acht neue Corona-Infektionen meldete die Gesundheitsbehörde des Kreises Unna an diesem Mittwoch. Betroffen ist jetzt auch das Märkische Berufskolleg in Unna. Dort ermittelt das Gesundheitsamt derzeit die Kontaktpersonen. Erste Tests sollen am Donnerstag, 17. September, stattfinden.

In Holzwickede gibt es bekanntlich Corona-Fälle am Clara-Schumann-Gymnasium und an der Nordschule. 65 Personen befinden sich in Quarantäne, ihre Testergebnisse stehen noch aus.

Auch die Ergebnisse aus dem Kindergarten Herz-Jesu in Fröndenberg stehen noch aus. Dort ist eine Mitarbeiterin infiziert.

In Unna befinden sich 35 Personen in Quarantäne, weil es einen Corona-Fall an der Nicolaischule gibt. Die Tests dort sind für den morgigen Donnerstag, 17. September, geplant.

Die jetzt gemeldeten Neuinfektionen verteilen sich auf Unna (3), Lünen (2) sowie Bergkamen, Bönen und Schwerte (jeweils 1). Die Zahl der bekannten aktiven Corona-Fälle ist um acht auf 64 gestiegen.

Seit dem Beginn der Pandemie haben sich 1217 Menschen im Kreis Unna nachweislich mit dem neuartigen Coronavirus infiziert, davon gelten 1102 wieder als gesund. 42 Covid-19-Kranke sind gestorben. Nach wie vor ist dem Kreisgesundheitsamt kein Fall eines Covid-19-Kranken in stationärer Behandlung bekannt.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Corona-Pandemie
Drei Corona-Fälle an Gesamtschule und Gymnasium in Bergkamen – 13 neue Fälle im Kreis Unna
Hellweger Anzeiger Corona-Pandemie
Button-Aktion bringt über 1000 Euro für die Coronahilfe der Aktion Lichtblicke
Hellweger Anzeiger Corona-Pandemie
Neue Corona-Fälle in Bergkamen, Unna und Werne – Neuer Fall an Berufskolleg
Hellweger Anzeiger Warnstreiks
100 Beschäftigte im Öffentlichen Dienst protestieren bei Warnstreik vor dem Kreishaus Unna