A2 inmitten des Berufsverkehrs vollständig gesperrt

dzLkw-Unfall

Auf der Autobahn 2 hat sich am Mittwochmorgen ein Verkehrsunfall mit vier Lastwagen ereignet. Drei Menschen wurden leicht verletzt.

Kreis Unna

, 12.09.2018, 09:08 Uhr / Lesedauer: 1 min

Aus bislang ungeklärter Ursache sind auf der A2 in Fahrtrichtung Oberhausen am Mittwochmorgen in Höhe der Autobahnbrücke über die Bergkamener Straße vier Lastwagen aufeinander gefahren. Einer der beteiligten Fahrer wurde zwar in seinem Führerhaus eingeklemmt, musste von der Feuerwehr befreit werden. Er könnte jedoch selbstständig aus seinem völlig demolierten Führerhaus klettern und blieb genau wie zwei weitere Beteiligte nur leicht verletzt. Der herbei gerufene Rettungshubschrauber diente offenbar lediglich der Erstversorgung der Betroffenen.

In Fahrtrichtung Oberhausen war die A2 für die Dauer der Unfallaufnahme zunächst vollständig gesperrt. Gegen 9 Uhr gab die Polizei eine Fahrspur frei, im Laufe des Vormittags dann auch die weiteren. Der Verkehr staute sich zwischenzeitlich zurück bis nach Bönen.

Schlagworte: