Kreis und Region

Kreis & Region

Hellweger Anzeiger Lärmaktionsplan

Kampf gegen den Krach: Das sind die lautesten Straßen in Lünen

Nachbarn sind sie nicht, und doch haben diese Menschen etwas gemein: Sie wohnen an den lautesten Straßen Lünens. Nun gibt‘s die Chance, mitzureden im Kampf gegen den Krach - und ein Problem. Von Britta Linnhoff

Die Polizei sucht immer noch nach dem silberfarbenen Geländewagen, mit dem die Eingangstür der Commerbank in Schwerte eingerammt wurde. Einige Ermittlungen laufen allerdings ins Leere. Von Reinhard Schmitz

Hellweger Anzeiger Angriff am Stadtsee

Brutale Attacke am Stadtsee: So leidet das 35-jährige Opfer auch Wochen nach der Tat

Zwölf Leute sollen einen Werner am Stadtsee brutal zugerichtet haben. Fast acht Wochen liegt die Attacke zurück. Doch das Opfer hat noch immer mit den Folgen zu kämpfen – nicht nur körperlich. Von Mario Bartlewski

Bei einem Unfall wurden Stahlträger unterhalb der Brücke im Autobahnkreuz Dortmund/Unna beschädigt, jetzt rückt Straßen.NRW für die Reparatur an. Für Autofahrer bedeutet das Einschränkungen.

Ein Verbotsschild für vier Parkeingänge ist ein bisschen wenig. Vielleicht ist das ja der Grund, dass Radfahrer immer wieder durch den Lippepark heizen. Die Stadt will das Problem lösen. Von Torsten Storks

„Wir wollen alle bis ins hohe Alter fit bleiben“, weiß Dr. Dieter Metzner, Chefarzt der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie am Hellmig-Krankenhaus Kamen.

Hellweger Anzeiger Garten-Tipps

Profi aus Lünen gibt Hobbygärtnern Tipps bei Dürre: Diese 10 Dinge sollten Sie beachten

Überall fehlt seit langem Wasser. Eine Expertin erklärt worauf Hobbygärtner während der Dürre in ihren Gärten achten sollten und welchen Pflanzen die Hitze nichts ausmacht. Von Laura Schulz-Gahmen

Jan Holtmann, Organisator des Streetfood-Marktes, bietet Fischspezialitäten an. Am Donnerstag reicht ihm ein einziger Fisch, um alle satt zu machen. Welche Anbieter sonst noch dabei sind... Von Holger Bergmann

Hellweger Anzeiger Instrumente wählen

Auf Spurensuche: Warum gibt es eigentlich so wenig weibliche Schlagzeugerinnen?

Ist das Schlagzeug zu laut und unmelodiös für Frauen? Nein, finden diese drei Schlagzeugerinnen. Trotzdem gibt es verhältnismäßig wenig Frauen, die das Instrument spielen. Warum eigentlich? Von Sabine Geschwinder

Die vermisste Lünerin Caroline R. ist wieder da. Gegen Mittag (17.7.) meldete das die Polizeipressestelle. Die 36-Jährige wurde gefunden und wird betreut.

Hellweger Anzeiger Katholisches Klinikum Lünen/Werne

Studie zu Klinikschließungen: Wie der Krankenhauschef die Zukunft für Lünen und Werne sieht

Fast jedes zweite Krankenhaus könnte künftig auf der Kippe stehen. Zumindest wenn es nach einer Bertelsmann-Studie geht. Was bedeutet das für das Katholische Klinikum Lünen/Werne? Von Magdalene Quiring-Lategahn

Aus dem Lokalsport

Hellweger Anzeiger Unfall

Unfall mit drei Lastwagen: Fahrer mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus geflogen

Bei einem Verkehrsunfall auf der A1 bei Unna ist am Freitagmorgen ein Mann schwer verletzt worden. Er wurde in ein Krankenhaus geflogen – und hatte offenbar noch Glück im Unglück. Von Alexander Heine

Die Wucht, mit der das Auto der jungen Frau gegen einen Baum geprallt ist, muss heftig gewesen sein: Die 23-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Die Umstände sind allerdings noch unklar. Von Alexander Heine

Hellweger Anzeiger Online-Banking

Neue Bestimmungen fürs Online-Banking: Was Kunden jetzt wissen sollten

Die Deutschen lieben ihr Bargeld, heißt es oft. Aber digitales Bezahlen ist stark im Kommen. Zum 14. September ändert sich beim Online-Banking einiges. Was Kunden wissen sollten. Von Kevin Kohues

Hellweger Anzeiger Fachkräftemangel

Profis im Haushalt: Darum sind Hauswirtschafterinnen auf dem Arbeitsmarkt so gefragt

Sie sind Profis im Haushalt und werden auf dem Arbeitsmarkt dringend gesucht: Hauswirtschafterinnen genießen eine Art Jobgarantie. Trotzdem gibt es kaum Nachwuchs. Und das hat einen Grund. Von Alexander Heine

Ein Igel hatte sich am Mittwochabend in eine stachelige Lage gebracht. Er klemmte unter einem Schwerlastregal fest. Die Feuerwehr musste viel Muskelkraft einsetzen. Von Jörg Heckenkamp

Hellweger Anzeiger Viele Fotos

Hochschultag lockt über 2000 Schüler an – Überblick über Wege in Studium und Ausbildung

Der Hochschultag des Kreises Unna wird immer beliebter. Über 2000 Schülerinnen und Schüler haben sich in der Stadthalle Kamen über Wege und Möglichkeiten in Studium oder Ausbildung informiert. Von Kevin Kohues

Ermittlungserfolg für die Polizei: In Unna und Werne wurden Mitglieder einer Bande festgenommen, die massenweise hochwertiges Werkzeug aus Handwerker-Autos gestohlen haben soll. Von Kevin Kohues

Hellweger Anzeiger Steinkohle-Kraftwerke

Kohle-Ausstieg: Ministerium reagiert auf Kritik des Landrats – und sagt Unterstützung zu

„Äußerst unbefriedigend“, „zu großstadtorientiert“: Die Kritik des Landrats in Richtung Ruhrkonferenz und Landesregierung in Sachen Kohle-Ausstieg war deutlich. Nun gibt es eine Reaktion. Von Kevin Kohues

In den Sommerferien ist das Lippe Bad immer komplett geschlossen: Die Revision steht an. Auch in diesem Jahr. Ein Kurs findet aber trotzdem statt - allerdings dann im Freibad. Von Marc Fröhling

Unna. Bei einem Unfall auf der Iserlohner Sttaße, Ecke Goethestraße, ist am Montagmorgen eine 52-jährige Frau leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 20-jähriger Herdecker gegen 10 Uhr...

Kreis Unna. Im Zeitraum von Samstag 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr sorgte ein offensichtlich betrunkener oder unter dem Einfluss sonstiger Substanzen stehender Mann für intensive polizeiliche Fahndungsmaßna...

Hellweger Anzeiger Junikäfer auf Paarflug

„Torkelkäfer“ nach Sonnenuntergang im Anflug

Ob im Garten, am Kanal oder Waldrand: Junikäfer schwärmen bei den hochsommerlichen Temperaturen abends zu Hunderten aus. Die brummenden Verwandten des Maikäfers sind auffällig, aber harmlos. Von Bettina Hesse

Hellweger Anzeiger Vor der Ferienreisewelle

Leuchtzeichen gegen den Stau am Kamener Kreuz nach tagelanger Panne wieder repariert

Die Störung war massiv: Sechs Tage lang blieben die Leucht-Verkehrszeichen rund ums Kamener Kreuz dunkel. Pünktlich zur Ferienreisewelle sorgt die Anlage nun wieder für Verkehrssicherheit. Von Carsten Fischer

Hellweger Anzeiger Freischütz

Pächterehepaar Prüser verlässt zum Jahresende den Freischütz in Schwerte

Für viele Schwerter ist der Freischütz mit dem Märchenwald verbunden. Den gibt es lange nicht mehr. Jetzt wollen auch die Prüsers als Pächter das Lokal verlassen. Und sie haben ihre Gründe. Von Heiko Mühlbauer

Lange hat es gedauert, bis die Beachbar an der Ruhr Form annahm. Nachdem sie seit Dienstag geöffnet ist, folgt nun auch eine offizielle Eröffnungsfeier. Was Sie da erwartet.

Auf der A44 kommt es in den kommenden Wochen zu Engpässen. In den Nächten steht von montags bis freitags nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Betroffen ist die Fahrtrichtung Werl. Von Kevin Kohues

Hellweger Anzeiger Eintrittskarten

Ärger im Elsebad: Kurz raus, um die Enkelin zu holen? Oma musste noch einmal bezahlen

Nur 30 Minuten raus aus dem Elsebad, eben die Enkeltochter holen, dann wieder zurück - dafür musste Rosemarie Strunk erneut Eintritt zahlen. Was sie ärgert. Was aber auch völlig korrekt ist. Von Björn Althoff

Hellweger Anzeiger B236-Ausbau

Wieder Verzögerungen beim Baustart für die B236 von Berghofen nach Schwerte

Seit 13 Jahren plant das Land am vierspurigen Ausbau der B236 von Tunnel in Berghofen bis zur Autobahn in Schwerte. Und der Baubeginn wird noch ein bisschen auf sich warten lassen. Von Heiko Mühlbauer

Hellweger Anzeiger Kohle-Ausstieg

„Äußerst unbefriedigend“: Landrat zürnt gegen Ruhrkonferenz und Landesregierung

Der Kohle-Ausstieg ist beschlossen, der Kreis Unna direkt betroffen. Landrat Michael Makiolla will auf den Kraftwerksflächen neues Gewerbe ansiedeln, beklagt aber mangelnde Unterstützung. Von Kevin Kohues

Hellweger Anzeiger ÖPNV

Taxifahren kostet ab August im Kreis Unna mehr

Wer im Kreis Unna in ein Taxi steigt, muss sich ab dem 15. August auf höhere Preise einstellen. Die Erhöhung hatte sich abgezeichnet und ist seit Dienstag beschlossene Sache. Von Kevin Kohues