Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kreis und Region

Kreis & Region

Zugverspätung

Eurobahn: 25-Jähriger wütet im Zug – Polizeieinsatz am Werner Bahnhof

Ein 25-jähriger Mann ist am Dienstagmorgen in einem Zug der Eurobahn derart aggressiv geworden, dass die Polizei ihn aus dem Verkehr zog. Es kam zu Verspätungen. Von Vanessa Trinkwald

Hellweger Anzeiger Besuch in den Niederlanden

Radverkehr: Das haben Lüner Verkehrsexperten in der Partnerstadt gelernt

Das Thema Radverkehr wird auch in Lünen immer wichtiger. Die Niederländer machen vor, wie man das Thema angeht. Gut, dass Lünens Partnerstadt Zwolle Besuchern gern von dem Erfolg erzählt. Von Marc Fröhling

Hellweger Anzeiger Verkaufsoffener Sonntag

Ein Brezelmarkt lockt erstmals beim Einkaufssonntag am 28. Oktober in Schwerte

Fast 1000 kleine Martinsbrezeln wollen Händler der Werbegemeinschaft an ihre Kunden verschenken. Für Unterhaltung sorgen außerdem ein Schlemmermarkt und die Herbstkirmes rund ums Rathaus. Von Reinhard Schmitz

Den Schock ihres Lebens erlebten eine Mutter und ihre Tochter am 24. April: In der Tankstelle an der Borker Straße wurden sie von drei Räubern überfallen. Am Donnerstag begann der Prozess. Von Martin von Braunschweig

Bei dem Unfall auf der A1 Richtung Bremen, an dem zwei Lkw beteiligt gewesen sind, war ziemlich viel Glück im Spiel. Von Christoph Schmidt

Ratlos steht die Staatsanwaltschaft am Montagmorgen vor dem Fall eines 33-jährigen Lüners. Der Mann war in der Nacht zu Sonntag auf der Reichshofstraße mit Messerstichen verletzt worden. Von Annette Theobald-Block

Hellweger Anzeiger Grenzenlose Seuche

Afrikanische Schweinepest bereitet Bauern Sorge

Die Afrikanische Schweinepest rückt immer näher. Vor einem Monat ist das Virus bei Wildschweinen in Belgien nachgewiesen worden. Die Landwirte im Kreis Unna sind besorgt. Von Bettina Hesse

Die Baustellenbegrenzung auf der A1 wirkt wie ein Katapult, als das Auto aus zunächst ungeklärter Ursache auf sie auffährt. Der Fahrer hat Glück im Unglück und wird nur leicht verletzt. Von Alexander Heine

Hellweger Anzeiger Neuer Sprecher

Grüne im Kreis Unna stellen sich personell und inhaltlich neu auf

Dr. Gerrit Heil aus Bönen ist neuer Sprecher der Grünen im Kreis Unna. Ein Karriere-Typ aus der Energiebranche, der nicht so recht ins Klischee passt. Die Partei stellt sich komplett neu auf. Von Alexander Heine

Lichterloh hat eine 30 Meter lange und vier Meter hohe Koniferenhecke im Bereich Möllmanns Feld gebrannt. Die Flammen drohten, auf das Wohngebäude überzugreifen. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Ein Burger, zubereitet von einem Ex-Bankdirektor - das gibt es wohl nur auf dem Schwerter Streetfood-Markt. Martin Weber hat mit 53 beruflich komplett neu angefangen. Mit eigenem Foodtruck. Von Jessica Will

Aus dem Lokalsport

Eine „führerscheinfreie Bedenkzeit“ von 3 Monaten, 2 Punkte in Flensburg und ein Bußgeld von 680 Euro erwarten einen Autofahrer, der am Mittwoch in Stockum von der Polizei kontrolliert wurde Von Anna Leonie Kaiser

Hellweger Anzeiger Vorfall in Sandwerk

Vize-Landrat beschwert sich bei Firmenchef über Staubwolke

Der Zwischenfall im neuen Sandwerk auf dem Gelände der kreiseigenen Entsorgungsfirma GWA in Heeren-Werve hat auch politisch Staub aufgewirbelt. Von Carsten Fischer

Hellweger Anzeiger Fachkräftemangel

Wirtschaft im Ruhrgebiet: „Wir brauchen Einwanderung und Integration“

Der Wirtschaft im Ruhrgebiet gehe es blendend, sagen die Industrie- und Handelskammern von Dortmund bis Duisburg. Aber: Es fehlen Fachkräfte. Deshalb brauche es Einwanderung - und Willkommenskultur. Von Kevin Kohues

Der Zeltaufbau hat begonnen, schon bald steht das erste Fahrgeschäft. Vom 27. bis 30. Oktober verwandelt sich die Stadt zur Kirmes. Dieses Mal gilt ein neues Sicherheitskonzept für Sim-Jü. Von Andrea Wellerdiek

In nur zwei Tagen soll eine 23-jährige Französin an neun Wohnungseinbrüchen beteiligt gewesen sein, auch an der Kupferstraße in Lünen. Sie machte fette Beute - muss aber jetzt ins Gefängnis. Von Martin von Braunschweig

Zwei besondere Geschichten stecken hinter einem Diebstahl in Schwerte: Der Wagen hat einen besonderen Wert und eine Zeugin ärgert sich, weil sie Verdächtiges bemerkte, aber nicht reagierte. Von Jessica Will

Dass ein elfjähriges Kind am späten Montagabend allein im Zug unterwegs ist, macht den Zugbegleiter skeptisch. Er informiert die Polizei - und liegt damit goldrichtig.

Hellweger Anzeiger Autobahn voller Trümmer

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall mit Lastwagen auf der A2

Nach einem Auffahrunfall war die Autobahn 2 am Dienstagmorgen in Richtung Oberhausen teils gesperrt. Bei Kamen waren Lastwagen kollidiert, zwei Personen wurden verletzt. Von Michael Neumann, Kevin Kohues

Hellweger Anzeiger Kfz-Zulassung

Siegel auf Kfz-Schein löst sich binnen weniger Wochen auf

Im September hat Heinz Schweitzer beim Kreis Unna ein neues Auto zugelassen. Wenige Wochen später muss er schon wieder zur Zulassungsstelle: Das Siegel auf dem Kfz-Schein hat sich aufgelöst. Von Kevin Kohues

Auf dem Weg zur Meisterschaft

Eiserner Wille und Disziplin

Marcel Plura aus Unna ist Bodybuilder und lebt für den Sport. Bei den Landesmeisterschaften in Duisburg-Rheinhausen will er sich den Titel bei den Junioren holen. Von Bettina Hesse

Hellweger Anzeiger Bahnlinie RB50

Warum die Eurobahn die Pendler in der Region verzweifeln lässt

Zwei Pendler, ein Problem: Eckhard Kneisel (55) und Victoria Maiwald (30) können wie viele andere ein Lied von der Unpünktlichkeit der Bahn singen. Es werden noch Strophen hinzukommen. Von Peter Fiedler

Hellweger Anzeiger 30 Jahre Schuldnerberatung

Konto leer, Strom abgestellt: Wie die Finanzexperten der Awo aus der Schuldenfalle helfen

Seit 30 Jahren ist die Schuldnerberatung der Awo für viele Menschen im Kreis Unna der Rettungsanker in einer finanziellen Krise. Die Hemmschwelle ist immer noch hoch, der Bedarf wächst. Von Gabriele Hoffmann

Hellweger Anzeiger Sozialer Arbeitsmarkt

Besserer Sozialer Arbeitsmarkt für den Kreis Unna: Kaczmarek gibt sich zuversichtlich

Wohlfahrtsverbände, Träger von geförderter Beschäftigung, Politiker: Viele kämpfen gerade um ein besseres Ergebnis beim Sozialen Arbeitsmarkt für den Kreis Unna. Auch Oliver Kaczmarek. Von Kevin Kohues

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) kassiert im nächsten Jahr weniger „Mitgliedsbeitrag“ vom Kreis Unna. Dem Kreis bleibt damit mehr Geld zur eigenen Verfügung.

Im Zeitalter der Smartphones leben manche Menschen ihre Sensationsgier immer schamloser aus. Doch bei einem Unfall auf der A1 bei Unna hatten sie die Rechnung ohne die Polizei gemacht. Von Gabriele Hoffmann

Hellweger Anzeiger Politische Entscheidungen

Kreistag beschließt Medizinstipendien, Mietspiegel und Stärkung der Verbraucherberatung

Der Kreis Unna führt 2019 Stipendien für Medizinstudenten ein und wird die Verbraucherberatung nicht nur erhalten, sondern ausbauen. Dies und mehr hat jetzt der Kreistag beschlossen. Von Kevin Kohues

Der vom Land NRW geplante Bau einer Forensik in Lünen ist noch nicht in trockenen Tüchern. Die Stadt hatte nach ihrer Niederlage am Verwaltungsgericht Gelsenkirchen mit einer Beschwerde Erfolg. Von Peter Fiedler

Etwa 40 Menschen sterben jedes Jahr bundesweit, weil abbiegende Lkw sie übersehen. In Lünen starb im Mai ein Radfahrer im „toten Winkel“. Der Kreistag will jetzt für mehr Sicherheit sorgen. Von Kevin Kohues