Kulturerbe „Friedhöfe sind die lebendigen Geschichtsbücher unserer Stadt“

Redaktionsleiter
„Friedhöfe sind Kulturorte“, sagen Tobias Pehle (l.) und Martin Struck vom Kuratorium Immaterielles Erbe Friedhofskultur, das bundesweit tätig ist, seinen Sitz aber in Unna hat.
„Friedhöfe sind Kulturorte“, sagen Tobias Pehle (l.) und Martin Struck vom Kuratorium Immaterielles Erbe Friedhofskultur, das bundesweit tätig ist, seinen Sitz aber in Unna hat. © Kevin Kohues
Lesezeit