Das Schild Land- uns Amtsgericht Essen
In der kommenden Woche beginnt am Landgericht Essen der Prozess gegen eine 46-jährige Frau aus Kirchhellen. Sie soll ihre sechsjährige Tochter ermordet haben. © Hartmann/dpa
Prozess

Mutter aus Kirchhellen wegen Mordes an ihrer Tochter (6) angeklagt

Eine Kirchhellenerin wird beschuldigt, ihre sechsjährige Tochter getötet zu haben. Nun wird der 46-Jährigen der Prozess gemacht. Die Anklage nennt erstmals auch ein mögliches Motiv.

Der Fall sorgte Anfang des Jahres für Entsetzen im Dorf: Nachdem ein Mädchen nicht in der Schule erschienen war, fand die Polizei die Sechsjährige wenig später tot in einem Mehrfamilienhaus in der Vogelsiedlung. Ebenfalls in der Wohnung befand sich die schwer verletzte Mutter des Kindes, die nun wegen Mordes angeklagt wird.

Streit ums Sorgerecht als mögliches Motiv

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.