Wertvolle Ökozelle in Kamen vor dem Aus „Hier soll alles plattgemacht werden“

Redakteur
Hans-Joachim Haupt, über Jahrzehnte Lehrer am Gymnasium Kamen, ist entsetzt über die Neubaupläne am Gymnasium. Auf dem 1969 angelegten Schulgarten soll ein Anbau entstehen.
Hans-Joachim Haupt, über Jahrzehnte Lehrer am Gymnasium Kamen, ist entsetzt über die Neubaupläne am Gymnasium. Auf dem 1969 angelegten Schulgarten soll ein Anbau entstehen. © Stefan Milk
Lesezeit

City-Biotop „wird in Zeiten der Klimakrise vernichtet“

Pflanzenrettung und Umsiedlung ist geplant

Schulgarten ist in unterschiedliche Biotope unterteilt