Was am Mittwoch in Kamen wichtig wird: Barbaratag und Bürgerstiftung

Kamen kompakt

Eine Bürgerstiftung für Kamen startet durch. Ein vielstimmiges Glückauf erklingt beim Barbaratag auf dem Marktplatz. Und die Kommunalwahl wirft ihre Schatten voraus. Das und noch mehr findet sich in der Kamener Tagesvorschau

Kamen

, 04.12.2019, 00:10 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Mittwoch in Kamen wichtig wird: Barbaratag und Bürgerstiftung

Heute ist Barbaratag: Zweige werden auf dem Kamener Marktplatz verteilt. © picture alliance / dpa-tmn

Das wird heute wichtig:

  • Die Bürgerstiftung „Gutes Tun“ mit drei eigenständigen Säulen in Kamen, Fröndenberg und Holzwickede befindet sich in der Gründung. In Kamen und den weiteren beteiligten Orten findet heute jeweils eine Gründungsversammlung statt, bei der alle Stifter der ersten Stunde anwesend sind. Die Stiftung will gemeinnützige Projekte fördern.

  • Die Kommunalwahl findet zwar erst am 13. September des kommenden Jahres statt, aber ab heute läuft der Countdown. In einer Sitzung des Wahlausschusses des Stadtrats werden die Wahlkreise festgelegt (öffentliche Sitzung, 18 Uhr, Rathaus).

Jetzt lesen

Das sollten Sie wissen:



Das Wetter:

Bei Höchstwerten bis fünf Grad lacht den ganzen Tag die Sonne.

Das können Sie am Mittwoch in Kamen und Umgebung unternehmen:

  • Am Barbaratag erinnern Bergleute an ihre Schutzpatronin. Gemäß einem alten Brauch werden Obstzweige verteilt, die in eine Vase gestellt bis Heiligabend blühen sollen. Im Rahmen der Kamener Winterwelt richtet die IGBCE Kamen heute von 15 bis 17 Uhr auf dem Alten Markt die Barbarafeier aus. Der Vorsitzende Dieter Böse wird die Veranstaltung eröffnen. Auf der Bühne singen die Kinder der Diesterwegschule. Auch das Bergwerksorchester der RAG spielt auf. Der Knappenverein Kameradschaftliche Eintracht Glück-Auf Kamen ist ebenfalls dabei.
  • Verschiedene „begehbare Adventskalender“ sind Orte der Begegnungen: um 18 Uhr am Sportcentrum Kasierau, Jakob-Koenen-Straße, und am Weihnachtsbau in der Heerener Ortsmitte. Zudem heißt es „12 Minuten im Advent“ in der Lutherkirche an der Kampstraße in der Innenstadt.
  • Die Eisbahn der Kamener Winterwelt ist von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Ab 18 Uhr läuft der fünfte Spieltag bei den Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen.

Hier wird geblitzt:

Bergkamen: Goekenheide, Am Römerberg, Bruktererstraße

Werne: Horster Straße, Ovelgönne, Berliner Straße

Holzwickede: Stehfenstraße, Natorper Straße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in und rund um Kamen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Sicherheit auf Weihnachtsmärkten
Kamener Winterwelt: Ordnungshüter und Polizei zeigen sich selten
Hellweger Anzeiger Mit Formular-Download
So kompliziert ist es, die Biotonne abzulehnen: Anruf für Erteilung eines Antragsformulars