Viele beschweren sich übers Hamstern – sind aber Teil des Problems

dzMeinung

Die Beschwerden über das Hamstern und die Fotos von leeren Supermarktregalen häufen sich wieder. Schuld sollen die Menschen sein, die sich jetzt viele Vorräte anschaffen. Das stimmt nicht ganz. Eine Meinung.

Kamen

, 20.10.2020, 11:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Vielerorts wird wieder gehamstert. Auch in Kamen sind mittlerweile schon einige Supermarktregale verdächtig leer. Es handelt sich dabei um ein Phänomen, bei dem die Menschen gerne die Schuld auf andere schieben. Unbewusst sind aber viele ein Teil des Problems – findet unsere Reporterin Claudia Pott.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Reisen in Corona-Zeiten
Corona-Impfstoff hilft Reisebüros: Die Lust am Verreisen steigt wieder
Hellweger Anzeiger Einsatz am Abend
Explosion im Kaltwalzwerk Gülde: Mitarbeiter erleidet Verbrennungen im Gesicht
Meistgelesen