Soirée mit den Künstlern von Nebenan

dzAusstellung der Kunstwerkstatt sohle 1

16 Künstlerinnen und Künstler der Kunstwerkstatt sohle 1 Bergkamen präsentieren ihre Werke derzeit im Haus der Stadtgeschichte unter dem Titel „Von Nebenan.“ Am Mittwoch gibt es eine Soirée.

Kamen

, 23.09.2019, 17:31 Uhr / Lesedauer: 1 min

So unterschiedlich wie die Mitglieder der Kunstwerkstatt sohle 1, so vielfältig sind auch ihre Werke. „Wir nehmen sowohl unsere unmittelbare Umgebung als auch verschiedene Erlebnisse, Eindrücke auf Reisen oder aber die kulturelle und politische Entwicklung hier und weltweit als Inspirationsquellen“, verraten die Künster über ihre Schaffenskraft.

Ein Teil der Arbeiten ist noch bis zum 3. Oktober (Vernissage von 15 bis 18 Uhr) im Haus der Stadtgeschichte zu sehen, doch bereits am Mittwoch, 25. September, haben alle Interessierten Gelegenheit, nicht nur die Werke zu besichtigen, sondern von 18 bis 19.30 Uhr auch mit den Künstlerinnen und Künstlern ins Gespräch zu kommen – bei einem Gläschen Wein oder auch Mineralwasser.

Jetzt lesen

Die Künstler plaudern dabei gerne über die Arbeiten, aber auch Gedanken, die sie in der Schaffensphase hatten. Die Besucher im Haus der Stadtgeschichte dürfen sich dabei auf spannende Gespräche und vielseitige Eindrücke freuen, denn die Bergkamener Künstler verarbeiten ihre Eindrücke in den unterschiedlichsten Kunstinszenierungen und treffen ganz persönliche bildnerische Entscheidungen, von der Malerie über Fotographie, Radierungen und Holzschnitt bis hin zu Skulpturen und Steinbildhauerei.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Neubau im Kamen-Karree

Welches Restaurant hätten Sie gern? L‘Osteria-Modelle wie aus der Speisekarte

Hellweger Anzeiger Das hat Folgen

Abkürzung Baustelle: Autofahrer ignorieren die Sperrung der Bergkamener Straße

Meistgelesen