Bildergalerie

So wohnt man im Solarhaus

So sind die Wohnungen des Solarhauses an der Seseke zugeschnitten. Der Eingangsbereich wird Visitenkarte jenes Hauses, für das es eine Miet-Flatrate gibt: Mit eindrucksvollem Atrium mit Glasdach.
07.07.2020
/
Obwohl die Bauarbeiten auf dem 5.500 Quadratmeter großen Areal zwischen Seseke, Eilater Weg und Wilhelm-Bläser-Straße gerade erst begonnen haben, kann man sich schon einen genauen Eindruck verschaffen, wie man in dem Solarhaus der UKBS wohnen wird.© UKBS
Wohnen im Solarhaus: Wohnungstyp A mit 76,9 Quadratmetern hat einen übers Eck umlaufenden Balkon, der in einer fast acht Quadratmeter großen Terrasse mündet. Die Monatsmiete würde ca. 960 Euro betragen.© Borys Sarad
Wohnungstyp B hat 70,40 Quadratmeter und liegt bei einer Miete von 880 Euro.© Borys Sarad
Wohnungstyp C mit 69,65 Quadratmetern. Diese Wohnung würde 870 Euro kosten. © Borys Sarad
Wohnungstyp D gibt es drei Mal im Angebot. Die 70,4 Quadratmeter große Wohnung wird etwa 880 Euro im Monat kosten.© Borys Sarad
Wohnungstyp E hat 73,75 Quadratmeter und ebenso Balkon und Terrasse, allerdings nicht ums Haus umlaufend. Die Miete beträgt dort voraussichtlich etwa 921 Euro monatlich. © Borys Sarad
Wohnen im Solarhaus: Wohnungstyp F mit 78,06 Quadratmetern punktet mit umlaufenden Balkonen, die von drei Zimmern aus zugänglich sind. Kostenpunkt: ca. 975 Euro.© Borys Sarad
Wohnungstyp G gibt es vierfach. Bei einer Fläche von 104,26 Quadramtetern ist es mit Typ L die größte Wohnung. Sie liegt bei etwa 1300 Euro Miete.© Borys Sarad
Wohnungstyp H gibt es vier Mal im Angebot. Die Wohnung hat 68,22 Quadratmeter und eine Miete von monatlich geschätzten 852 Euro. © UKBS
Zwei Grundrisse des Wohnungstyps I mit 86,50 Quadratmetern und einer Monatsmiete von ca. 1081 Euro.© Borys Sarad
Wohnungstyp J hat eine Fläche von 66,23 Quadratmetern bei einer prognostizieren Miete von 827 Euro.© Borys Sarad
Wohnungstyp K ist mit 45,34 Quadratmetern die kleinste Wohnung und liegt bei einer Miete von 560 Euro.© Borys Sarad
Wohnungstyp L ist mit 104,04 Quadratmetern eine der größten Wohnungen. Die Miete wird ungefähr 1300 Euro monatlich betragen. © Borys Sarad