Schläger mit Messer attackiert jungen Mann auf dem Markt

Kriminalität

Ein junger Mann aus Unna ist am frühen Morgen auf dem Alten Markt von einem Schläger mit der Faust angegriffen worden. Der Täter hatte zudem eine ziemlich gefährliche Waffe bei sich.

Kamen

04.11.2019, 14:08 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schläger mit Messer attackiert jungen Mann auf dem Markt

Ein junger Mann ist auf dem Alten Markt von einem Unbekannten mit der Faust ins Gesicht geschlagen worden. © picture alliance / dpa

Ein junger Mann ist am frühen Freitagmorgen auf dem Kamener Markt aus einer vierköpfigen Gruppe heraus angegriffen worden. Einer der Täter war mit einem Messer bewaffnet, das allerdings nicht zum Einsatz kam. Der 23-Jährige aus Unna war zusammen mit einem 26-Jährigen aus Kamen gegen 4.25 Uhr auf dem Markt unterwegs, als ihnen die vier Männer entgegen kamen.

Einer aus der Gruppe schlug dem 23-Jährigen mit der Faust in Gesicht, worauf sowohl Opfer als auch Täter zu Boden gingen. Dabei fiel dem Täter ein langes Küchenmesser aus der Tasche. Der 26-Jährige nahm des Messer und warf es weg. Der Täter sammelte es allerdings wieder ein und floh mit dem Rest der Gruppe in Richtung der Kneipe „Unikum“ an der Bahnhofstraße.

Jetzt lesen

Die alarmierte Polizei leitete zwar eine Fahndung ein, konnte die Männer aber nicht mehr fassen. Der Schläger war laut Polizeibericht mit einem weißen Kapuzenshirt bekleidet. Die Ermittler hoffen, dass es Zeugen gibt, die den Vorfall beobachtet haben. Sie werden gebeten, sich bei der Polizei in Kamen zu melden, die unter Tel. 02307/921 3220 oder 921 0 zu erreichen ist.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Zeichen gegen Clankriminalität

Polizei und Zoll kontrollieren Shisha-Bars: Illegales Casino muss Betrieb einstellen

Hellweger Anzeiger Kriminalität

Spur der Verwüstung: Gullydeckel und Poller krachen durch zahlreiche Autoscheiben

Hellweger Anzeiger Warnung der GSW

Achtung Abzocke: Die Betrüger haben es auf die Nummer der Stromzähler abgesehen

Hellweger Anzeiger Vereinskasse gestohlen

Einbruch beim Pfarrer: Er möchte nur die Vereinskasse zurück, aber nicht das Geld

Hellweger Anzeiger Todesstrafe in Schwerte

Warum brauchte Schwerte im Mittelalter gleich zwei Galgen, um Verbrecher aufzuhängen?

Meistgelesen