Scheunentor aufgebrochen und in Werkstatt eingedrungen

Werkzeugdiebe

Die Polizei meldet einen Einbruch von der Heerener Straße in Kamen. Unbekannte Täter dringen in einen Werkstatt ein und stehlen Werkzeug.

Kamen

26.08.2019, 13:04 Uhr / Lesedauer: 1 min

Einbrecher haben sich an einer Scheune an der Heerener Straße zu schaffen gemacht. Die unbekannten Täter brachen am Samstag ein Scheunentor auf und gelangten so in die dortige Werkstatt. „Aus der Scheune entwendeten sie zahlreiche Werkzeuge“, berichtet die Polizei am Montag. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Zeugen erreichen die Polizei unter Tel. (02307) 921-3220 oder 921-0.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Öffentliche Sicherheit
Polizei: Tägliche Doppelstreife in der City deckt auch Kamener Winterwelt ab
Hellweger Anzeiger Streifenwagen beschädigt
Verfolgungsjagd im Kamener Kreuz: Polizei stellt den Täter kriechend durch den Kofferraum
Meistgelesen