Radfahrer prallt gegen Pkw und verletzt sich

Unfall auf dem Schattweg

Auf dem Schattweg in Kamen achtet eine 51-jährige Pkw-Fahrerin beim Abbiegen nicht auf einen 24-jährigen Radler. Dieser prallt gegen den Pkw und muss in ein Krankenhaus gebracht werden.

Kamen

28.08.2018 / Lesedauer: 2 min
Radfahrer prallt gegen Pkw und verletzt sich

Der Radfahrer prallte gegen den Pkw, verletzte sich und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden (Symbolfoto). © dpa

Eine 51-jährige Holzwickederin fuhr am Montagabend gegen 19.15 Uhr auf dem Schattweg. An der Einmündung zur Gießerstraße wollte die 51-Jährige nach rechts in Richtung Unnaer Straße abbiegen. Dabei achtete sie aber nicht auf einen von rechts kommenden, auf dem Radweg fahrenden 24-jährigen Radler aus Unna. Dieser prallte gegen den Pkw, verletzte sich und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden, wie die Polizei am Dienstag meldete. Die Beamten schätzen den Sachschachen auf etwa 2500 Euro.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Polizei veröffentlicht Einsatzzahlen

Nach Messerstecherei: Sesekepark keine Kriminalitäts-Hochburg

Hellweger Anzeiger Mit historischen Fotos

Gift und Glanz: In der Kamener Goldschmiede Telgmann ist seit 50 Jahren alles möglich

Hellweger Anzeiger Brandserie

Containerbrände in Kamen: Feuerwehrmann entpuppt sich als mutmaßlicher Feuerteufel

Hellweger Anzeiger Ausgetrocknet oder krank

Nach dem Eichenprozessionsspinner kommt der schwarze Pilz: Stadt fällt 50 Bäume

Hellweger Anzeiger Freie Wähler stellen klar

Nach dem Coup der Freien Wähler: Ex-Bürgermeisterkandidatin bleibt parteilos

Meistgelesen