Einbruch in Kamen: Täter entschuldigt sich bei Seniorin und haut ab

Polizei

Was der Einbrecher aus dem Einfamilienhaus in Kamen stehlen wollte, bleibt ungewiss. Denn der Schrei der 80-jährigen Bewohnerin jagte ihn die Flucht. Mit einem „Entschuldigung“ war er weg.

Kamen

, 09.01.2020, 13:19 Uhr / Lesedauer: 1 min
Einbruch in Kamen: Täter entschuldigt sich bei Seniorin und haut ab

Ein unbekannter Einbrecher hebelte am Mittwoch ein Küchenfenster auf und stand dort einer Seniorin gegenüber. © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Das muss ein ziemlicher Schock für die 80-jährige Kamenerin gewesen sein. Am frühen Mittwochabend stand sie einem Einbrecher gegenüber. Doch die Begegnung ging glimpflich für sie aus.

Bemerkt hat sie den Einbrecher gegen 17 Uhr. Sie befand sich im Wohnzimmer des Einfamilienhauses an der Lünener Straße, als sie ein Geräusch aus der Küche hörte. Laut Polizei vermutete sie ein Familienmitglied und ging in die Küche.

Der Einbrecher macht einen Rückzieher

Doch dort traf sie auf keinen Verwandten. Stattdessen stand sie einem fremden Mann gegenüber. Der Einbrecher war in das Haus eingedrungen, nachdem er das Fenster aufgehebelt hatte.

Als die Seniorin dem Mann gegenüberstand, schrie sie laut auf. „Entschuldigung“, soll der Täter dann zu der Dame gesagt haben und sei dann durch das Küchenfenster geflohen, wie die Polizei meldet.

Jetzt lesen

Gestohlen hat der Mann nichts, strafbar hat er sich aber freilich gemacht. Die Polizei sucht nun nach ihm und beschreibt ihn wie folgt:

  • 190 cm groß
  • Schlanke Statur
  • Dunkle Bekleidung
  • Dunkle, kurze Haare
  • Schmaler Oberlippenbart
  • Akzentfreies Deutsch

Wer den Mann gesehen hat, kann die Wache in Kamen unter Tel. (02307) 921 3220 kontaktieren.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Gymnasium Kamen
Nach dem plötzlichen Schulleiter-Abschied: So kompensiert das Gymnasium den Wechsel nach Unna
Hellweger Anzeiger Klimaschutz
Ökofilm war überraschend schlecht besucht – dafür kamen die Besucher von weit her.
Hellweger Anzeiger Sinfonische Reihe
Die verschiedenen Formen der Liebe: Philharmonie gelingt überzeugender Jahresauftakt
Hellweger Anzeiger Auf dem Willy-Brandt-Platz
Erster Adventsmarkt „voller Erfolg“: Neuauflage nach Premiere bei der Winterwelt realistisch
Hellweger Anzeiger Mehrfachtäter vor Gericht
Überall lagen Lebensmittel: Einbrecher verwüstet Pizzeria in Kamen
Hellweger Anzeiger Ausweissicherheit
Passfoto-Gesetz: Seehofer lenkt ein – Kamener Fotograf rechnet trotzdem mit Umstellung
Meistgelesen