Ortsheimatpfleger holen Wembley-Torhüter Hans Tilkowski aus dem Archiv

dzOrtsgeschichte

Die Ortsheimatpfleger in Methler haben Grund zur Freude: Ab 2. April kehren sie mit ihrer Sprechstunde ins Bürgerhaus zurück. In ihrem Fotoarchiv steckt auch Wembley-Torhüter Hans Tilkowski.

Methler

, 28.03.2019 / Lesedauer: 2 min

Nach der Beendigung der Renovierungsarbeiten des Bürgerhauses in Methler stehen die Ortsheimatpflegerin Anja Sklorz und die Ortsheimatpfleger Wilfrid Loos, Ulli Neumann und André Siegel den Einwohnern ab Dienstag, 2. April, wieder an gewohnter Stelle zur Verfügung. Alle 14 Tage, außerhalb der Ferien, findet von 15 Uhr bis 17 Uhr die Sprechstunde an der Heimstraße 3 statt.

Während der Schließung des Bürgerhauses war die Ortsheimatpflege für mehrere Monate im katholischen Pfarrheim an der Harkortstraße untergebracht. Die Ortsheimatpfleger konnten in dieser Zeit wieder interessante historische Bilder und Informationen sichern.

Die Ortsheimatpfleger bitten alle Einwohner, alte Unterlagen und Bilder nicht zu entsorgen, sondern für die Heimatforschung zur Verfügung zu stellen. Die Ortsheimatpfleger sammeln auch Festschriften von Vereinen, Unterlagen über Vereine, Geschäfte und Betriebe in Methler sowie Konfirmations-, Kommunions- und Schulbilder.

Künftig werden auch wieder heimatkundliche Vorträge im Bürgerhaus angeboten. Die Ortsheimatpfleger arbeiten zudem mit Vereinen zusammen. Ein Beispiel ist die Bereitstellung von Bildern für die Vorbereitung des 100. Jubiläums des SuS Kaiserau 2020. Dazu passend haben die Ortsheimatpfleger ein Bild herausgesucht, das Hans Tilkowski - den späteren Nationaltorhüter - zeigt.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Fußball-Legende Hans Tilkowski

„Meine Lebenstorpfosten sind Menschlichkeit und Respekt“

Hans Tilkowski war einst beim Wembley-Tor am nächsten dran. Die Fußball-Legende aus Kaiserau und Husen wünscht dem deutschen Team bei der Fußball-WM einen guten Start. Das erste Spiel will der Vize-Weltmeister Von Carsten Fischer

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Ortskern-Umgestaltung (+Video)

Neue Mitte für Heeren-Werve: Erster Spatenstich für Millionenprojekt

Hellweger Anzeiger Kostprobe im Kürbishof

Saisonstart mit über 200 Sorten: Der Kürbis hat die Dürre gut weggesteckt

Meistgelesen