Neues Kamener Sesekebad bekommt eine „Stiefelgastronomie“

Redakteurin
Viel Licht, Birkenstämme und Blätterdach: Das Schwimmbad soll eine Wohlfühlatmosphäre mit Outdoor-Charakter bekommen. Auch der Gastronomiebereich soll zum Wohlfühlen beitragen. Damit er sich tragen kann, sollen auch Gäste von Außen kommen können, die nicht auch schwimmen wollen.
Viel Licht, Birkenstämme und Blätterdach: Das Schwimmbad soll eine Wohlfühlatmosphäre mit Outdoor-Charakter bekommen. Auch der Gastronomiebereich soll zum Wohlfühlen beitragen. Damit er sich tragen kann, sollen auch Gäste von Außen kommen können, die nicht schwimmen wollen. © GSW
Lesezeit