Schwerbehinderter klagt: An neuer Toilettenanlage vor verschlossener Tür

dzHeinz Henning verärgert

Heinz Henning (81) ist sauer: Er muss wegen einer Erkrankung häufiger die Toilette aufsuchen. Doch die WC-Anlage im Kamener Fahrrad-Parkhaus bleibt für den Schwerbehinderten sonntags verschlossen.

Kamen

, 13.08.2019 / Lesedauer: 3 min

Am Sonntag erlebte Heinz Henning eine böse Überraschung: In der festen Überzeugung, die neue Toilettenanlage am Willy-Brandt-Platz nutzen zu können, zückte der ehemalige Ortsvorsteher seinen Normschlüssel. Der öffnet dem Schwerbehinderten normalerweise in ganz Europa die Türen der Behindertentoiletten. Doch nicht dieser.

Verärgerung über die Fehlplanung

„Ich bin enttäuscht und sauer. In meiner Not musste ich zur Bäckerei Grobe laufen“, sagt der 81-Jährige. Die Bäckerei ist zwar nur rund 200 Meter weit entfernt. Doch zum einen nimmt Henning Tabletten zum Entwässern. „Zum anderen sieht man das in der Bäckerei sicherlich auch nicht so gern, wenn deren Toiletten als öffentliches WC benutzt werden“, meint Henning.

Jetzt lesen

Er fragt sich daher, warum die neue WC-Anlage nicht mit dem Schlüsselsystem für Behinderten-Toiletten ausgestattet wurde. Schwerbehinderte können hierfür einen genormten Schlüssel erwerben. Dieser passt dann in die in ganz Europa verbauten Schließanlagen-Zylinder für Behinderten-WCs.

„Überall gibt es das. An Autobahnen, in den Städten. Und hier macht man eine neue Anlage und versäumt das“, ärgert sich Henning.

Dabei sei im City-Parkhaus Kämerstraße so ein genormtes Schlüsselsystem eingebaut. Und somit der Stadt auch das System bekannt. „Doch die Anlage am neuen Fahrrad-Parkhaus ist eine glatte Fehlplanung“, meint Henning.

Schwerbehinderter klagt: An neuer Toilettenanlage vor verschlossener Tür

Die Türen zu der behindertengerecht ausgestatteten Toilette am Willy-Brandt-Platz öffnen sich nur montags bis samstags. © Stefan Milk

Toiletten nur zur Öffnungszeit der Tiefgarage nutzbar

Tatsächlich hat die Toilettenanlage am Fahrrad-Parkhaus montags bis samstags nur von 8.30 bis 19.30 Uhr geöffnet – parallel zu den Öffnungszeiten der Tiefgarage darunter, weil dann Personal vor Ort sei.

Die Stadt habe die Zeiten bewusst gewählt, damit Drogenabhängige oder Obdachlose die Toiletten nicht als neuen Treffpunkt wählen. „Es handelt sich um kein Behinderten-WC, sondern um eine öffentliche Toilette, die behindertengerecht eingerichtet ist“, sagt Pressesprecher Rüdiger Büscher.

Schwerbehinderter klagt: An neuer Toilettenanlage vor verschlossener Tür

In ihrem Wegweiser für Senioren listet die Stadt Kamen die Behinderten-Toiletten in der City und in den Ortsteilen auf. © Stadt Kamen

Allerdings sei die Stadt für solche Hinweise dankbar. „Wir werden nun prüfen, ob es technische Gründe gab, die gegen das genormte Schließsystem gesprochen haben“, so Büscher. Ist dies nicht der Fall, komme eine Umrüstung der Toilettenanlage in Betracht.

Die Standorte aller Behinderten-Toiletten im Stadtgebiet hat die Stadtverwaltung in einem Seniorenwegweiser aufgeführt, der sich auf der Internetseite der Stadt Kamen findet. Die neue Anlage am Willy-Brandt-Platz fehlt dort allerdings noch.

Schlüssel für Behindertentoiletten:
  • Die Gesellschaft für Nebenbetriebe der Bundesautobahnen (heute Tank und Rast AG) hat sämtliche Behindertentoiletten an den Raststätten, Tankstellen und Kiosken aller Bundesautobahnen mit der bundeseinheitlichen „Behinderten-WC-Schließanlage“ ausgerüstet.
  • Diesem fortschrittlichen Beispiel folgend, haben viele Städte und Gemeinden, Hochschulen, Universitäten sowie Freizeitanlagen und Kaufhäuser diese gleiche Schließanlage in die Behindertentoiletten installiert.
  • Gegen Vorlage der Fotokopie des Schwerbehindertenausweises (die Merkzeichen aG, B, H oder Bl oder das Merkzeichen G mit mindestens 70 v. H. Grad der Behinderung müssen im Schwerbehindertenausweis eingetragen sein) und einen Betrag in Höhe von 20 Euro wird der Schlüssel versandt. Für weitere 7 Euro kann ein Begleitheft, in dem alle Toiletten im Bundesgebiet aufgeführt sind, mit angefordert werden.
  • Erhältlich ist dieser Schlüssel in Deutschland exklusiv beim Club Behinderter und ihrer Freunde in Darmstadt und Umgebung e.V. (CBF), Pallaswiesenstraße 123 a, 64293 Darmstadt, Tel. 0 61 51 / 81 22 10, Internet: cbf-da.de, E.Mail: bestellung@cbf-darmstadt.de.
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Polizei veröffentlicht Einsatzzahlen

Nach Messerstecherei: Sesekepark keine Kriminalitäts-Hochburg

Hellweger Anzeiger Mit historischen Fotos

Gift und Glanz: In der Kamener Goldschmiede Telgmann ist seit 50 Jahren alles möglich

Hellweger Anzeiger Brandserie

Containerbrände in Kamen: Feuerwehrmann entpuppt sich als mutmaßlicher Feuerteufel

Hellweger Anzeiger Ausgetrocknet oder krank

Nach dem Eichenprozessionsspinner kommt der schwarze Pilz: Stadt fällt 50 Bäume

Hellweger Anzeiger Freie Wähler stellen klar

Nach dem Coup der Freien Wähler: Ex-Bürgermeisterkandidatin bleibt parteilos

Meistgelesen