Bildergalerie

Neuer Luisenpark für Heeren-Werve

Der Luisenpark auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Königsborn II/V in Heeren-Werve soll umgestaltet werden. So sieht der Vorentwurf für die Neugestaltung aus.
13.11.2019
/
Aus einer Präsentation der Stadt Kamen geht hervor, wie der Luisenpark in Heeren-Werve neu gestaltet werden soll. Vorschläge von Bürgern, auch von Kindern aus der Kita Herz Jesu, flossen ein.© Müller und Tegtmeier/Stadt Kamen
Das Parkgelände liegt nördlich der Nikolaus-Otto-Straße und soll modernisiert werden.© Müller und Tegtmeier/Stadt Kamen
Die Bäume im Luisenpark sollen bei der Neugestaltung erhalten bleiben.© Müller und Tegtmeier/Stadt Kamen
Diese Bilder zeigen, wie es bislang im Park aussieht.© Müller und Tegtmeier/Stadt Kamen
Rasen und als wild beschriebene Geholzflächen charakterisieren den Park heute.© Müller und Tegtmeier/Stadt Kamen
Bei einer Ideenwerkstatt wurden 2018 Vorschläge für den Park gesammelt.© Müller und Tegtmeier/Stadt Kamen
Bei einer Bürgerversammlung am 12. November wurde der Vorentwurf für die Park-Neugestaltung präsentiert.© Peter Büttner
Rund 40 Besucher kamen zur Bürgerversammlung. Die Rückmeldungen waren überwiegend positiv.© Peter Büttner
So sieht das Wegenetz im Luisenpark künftig aus.© Müller und Tegtmeier/Stadt Kamen
So stellen sich die Planer den Park künftig vor.© Müller und Tegtmeier/Stadt Kamen
Der östliche Teil des Parkgeländes laut Vor-Entwurf.© Müller und Tegtmeier/Stadt Kamen
Der westliche Teil des Parkgeländes laut Vor-Entwurf.© Müller und Tegtmeier/Stadt Kamen
Auf den kleinen Fotos sind Gestaltungselemente für den Park zu erkennen.© Müller und Tegtmeier/Stadt Kamen