Kamen

Ludwig Erhard in Kamen

Ludwig Erhard, seines Zeichens Bundeskanzler und „Vater des deutschen Wirtschaftswunders“, kommt im Mai 1966 zum Wahlkampf nach Kamen. Für einen Tag wird die Stadt plötzlich Mittelpunkt des politischen Deutschlands.
Lesen Sie jetzt