„Lassen niemanden auf der Straße“: Polizeikaserne für Flüchtlinge reaktiviert

Redakteur
Die ehemalige Polizeikaserne an der Dortmunder Allee wird als Unterkunft für Flüchtlinge hergerichtet, wie hier auf dem Bild aus dem Jahr 2014. Die Häuser boten mehrere Jahre lang Schutz für Menschen, die aus ihrer Heimat geflohen waren.
Die ehemalige Polizeikaserne an der Dortmunder Allee wird als Unterkunft für Flüchtlinge hergerichtet, wie hier auf dem Bild aus dem Jahr 2014. Die Häuser boten mehrere Jahre lang Schutz für Menschen, die aus ihrer Heimat geflohen waren. © Stefan Milk / Archiv
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Energiekrise Das Zehnfache für Erdgas: Horrorszenario für die Industrie in Kamen und Bergkamen

Bombendrama mit Happy End: Anwohner: „Das ging ruckzuck“

Neue DHL-Paketstation in Heeren-Werve: Empfang und Versand geht jetzt rund um die Uhr

Stadtnahes Wohnquartier an der Dortmunder Allee geplant

Eines der größten Entwicklungsprojekte der Stadt

Im Jahr 2025 vielleicht die ersten Mieter

Rundgang über das Kasernengelände im Video